überholspuren: einarmige banditen [mind-box-magazine no.03 // oct 2003]

“überholspuren” ist eine Kolumne meines mind-box-magazine (2003-2008). Sie beschreibt die “singularität von autofahrer und manager”. Ich beschrieb diese damals so: “sich nicht überholen lassen. andere ausbremsen. den durchschnitt zum maß der dinge machen. kein weitblick. keine planung. keine strategie. zielloses umherirren. spuren der verschwendung hinterlassend.”.

Da diese Texte des mind-box magazine heute aktueller und wahrer denn je sind, sollen sie an dieser Stelle analog der damaligen Erscheinungsweise repostet werden. Enjoy!

0310ueberholspuren2


einarmige banditen!

manager. telephonierend. im auto. fahrend.

nirgendwo zeigt sich die singularität von autofahrer und manager so eindeutig und beeindruckend.

arroganz. ignoranz. intoleranz.
respektlosigkeit.
vor geschriebenen und ungeschriebenen gesetzen.
vor dem leben. den menschen.

brutalster egoismus. rücksichtslosigkeit.

auf kosten anderer den eigenen vorteil durchsetzen. asozial.
nicht zu vergessen die raucher und esser. die post-it-klauer. die raucher und kartenleser. die bleistift-klauer. zeitungsleser. die radiergummi-klauer. die trinker und raucher. die druckerpapier-klauer. die trinker und kartenleser. die cd-rom-klauer. die hinten-was-sucher. die batterien-klauer. die sich-schminker. die löffel-und-gläser-klauer. die sich-umzieher. die karriere-bewußten wichtigtuer. die immer-erreichbaren. die unersetzlichen. die vermeintlichen.

poeten-killer.

|

| Great Drivers Lead by Example!
| Strive. Thrive. Drive!
| #talkingtacheles #greatdrive

| Wir sollten reden!

[Text bei facebook kommentieren, liken, sharen!]
[Blog-Updates via eMail abonnieren!]
[Alle überholspuren-Posts lesen.]